Mit Knete spielen. Ich als Kind der 90er erinnert sich zumindest noch dunkel an meine ersten Gehversuche mit Knete der Marke „Play-Doh“. Dennoch dürfte mein Talent zu formen noch heute auf dem Niveau von damals sein und dabei sind ‚Brezeln‘ sogar noch recht fortgeschritten.

Wenn du aber mal auf der Suche nach einem neuen Hobby sein solltest, Lesen, Zeichnen oder Stricken, aber nicht wirklich etwas für dich sind, setze doch mal bei dem Thema Kneten wieder an. Ich selbst habe mich noch nicht wieder daran gewagt, schaue aber gerne einem echten Profi bei der Arbeit zu.

So gelang ich auch zum YouTube-Kanal ClayClaim, angeführt von Simon, der mit dieser Masse wahre Wunder vollbringt und viele sehr detailreiche Action Figuren aus unserer heutigen Popkultur ins richtige Licht rückt. Man selbst sollte aber schon Geduld mitbringen, eine Grundinteresse in Bastelarbeiten weg von Knete, hin zu Pappe und Papier ist aber auch auf keinen Fall verkehrt.

Bereits im Jahr 2016 erstellte Simon sein erstes Video, indem er in einigen Minuten zeigt, wie man mit Knete einen Minion modelliert und – nun der Rest ist Geschichte. ClayClaim begeistert 2021 bereits über 3 Millionen Abonnenten – Tendenz steigend.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So finden sich im auf dem ClayClaim YouTube-Kanal wahre Schätze hübscher Figuren von Spiderman über Link bis hin zu Animal Crossing. Aber nicht nur Figuren. Auch Tutorials ganzer Kartenabschnitte z.B. aus Fortnite, oder AmongUs finden sich auf dem Kanal wieder. Schaut auf jeden Fall auch auf der Website von ClayClaim vorbei. Im Shop findet ihr sowohl die passende Knete, als auch das richtige Werkzeug, um direkt loszulegen.